Südbayerische EM MU 17 in Abensberg

Am Samstag, den 21.1. fand in Abensberg die südbayerische Einzelmeisterschaft der neuen U17er Gruppierung statt. „Weiterkommen“ war primär die Devise für Viele der insgesamt noch sehr jungen Mannschaft. „Mitkämpfen und sehen, was geht“, so coachte Tobias Jung besonnen und souverän bei seinem ersten Betreuungseinsatz.

So konnte er am Ende des Tages mit zwölf Qualifizierten zufrieden nach Hause fahren. Noch nicht alle waren zur Höchstform aufgelaufen, werden jedoch in den kommenden Trainingseinheiten und bei der Bayerischen am kommenden Wochenende zeigen können, was in ihnen steckt.

Neben 3 Mal Bronze und 4 Mal Silber gab es einmal überzeugend Gold für Simon Hinrichsen als Neuling in der U17.
Hier die Ergebnisse im Einzelnen.

-43kg 1. Simon Hinrichsen
-46kg 3. David Levin
-50kg 2. Lennart Wodnitzki
-50kg 3. Michael Stecher
-50kg 5. David Hauptsein
-50kg TN Janno Brodnig
-55kg 2. Hugo Murphy
-60kg 2. Ludwig Degenhart
-60kg 5. Florian Peter
-66kg 2. Gianluca Rapalli
-66kg 3. Sebastian Freytag
-66kg 7. Piers Murphy
-66kg TN Konstantin David
-73kg 5. Jerone Angené
-73kg TN Mario Güther

Verstärkt wird unsere Truppe in der kommenden Woche durch Sammy Enkelmann und Simon Höllerich. Vielen Dank dem hochengagierten Tobias Jung bei seinem Debüt und Glückwunsch an die Qualifizierten!!

Das könnte Dich auch interessieren...