Erwachsene

  • Beim Wettkampf-Comeback nach ihrer Verletzung erkämpfte Mina Ricken Silber beim European Open in Riccione (ITA). Nach vier Siegen verlor Mina im Finale nur knapp gegen die Spanierin Sara Rodriguez. Dario Kurbjeweit-Garcia belgte den 7.Platz in

  • Als einziger deutscher Vertreter startete Lukas Vennekold am 06/07.08.22 beim European Cup in Riga/Lettland in seiner neuen Gewichtsklasse -81 kg. Nach Siegen gegen Svidrak Mykhallo (UKR) und Ari Winkler (ISR) gewann Lukas das Halbfinale gegen

  • Beim Senior European Cup am 16/17.Juli in Winterthur/Schweiz konnte sich Bertille Murphy am Ende ihrer Wettkämpfe über die Silber-Medaille freuen. Nach drei Ippon-Siegen über Naomi Overkamp/NED, Begona Sotillo Gomez/ESP und Gioia Vetterli/SUI verlor sie einzig

  • Die Athleten des TSV Großhadern überzeugten mit Topp-Ergebnissen auf der Deutschen Meisterschaft der Männer/Frauen am 25/26.06.2022 in Stuttgart. Neben drei Deutschen Meistertiteln durch Johann Lenz, Schamil Dzavbatyrov und Dario Kurbjeweit-Garcia und einer Bronze-Medaille durch Lukas

  • Mit Topp-Leistungen konnten Kilian Kappelmeier und Samira Bock Medaillenplätze beim European Cup in Dubrovnik/CRO erreichen. Es war der Tag des Kilian Kappelmeier, der sich in der GK -100kg unangefochten den 1.Platz sicherte. Die Kämpfe im

  • Schamil Dyzavbatyorv konnte sich -81 kg zwar bis ins Poolfinale gegen den Italiener Falcone vorkämpfen, musste nach seiner Niederlage in die Trostrunde und sich schlussendlich, trotz starker Leistungen, mit Platz 5 zufrieden geben. Bis 100

  • Zur Europameisterschaft der Mixed Teams am 27.November in Ufa (RUS) waren mit Johann Lenz und Fabian Kansy auch zwei junge Athleten des TSV München-Großhadern für das deutsche Team nominiert und im Einsatz. Nach einem Auftaktsieg

  • Der mittlerweile bereits über viele Jahre als DJB-Sichtungsturnier für die MU20 ausgetragene Isar-Pokal wurde heuer auf ausdrücklichen Wunsch des DJB als Sichtungsturnier für die Männer und Frauen ausgetragen. Konnten im Laufe des Jahres nur reduziert

  • Ein herausragendes Ergebnis erzielten die Haderner Athleten und Athletinnen auf der U23 Europameisterschaft in Budapest. Alleine fünf Großhaderner gingen in Budapest an den Start und mit zwei Gold- und einer Bronze-Medaille rechtfertigten sie ihre Nominierung.

  • Auch am vergangenen Wochenende konnten die Haderner Athleten*innen  wieder hervorragende Erfolge erringen. Beim European Open in Malaga gewann Amelie Stoll die Gold-Medaille bis 57 kg, Natalie Kolein belegte bis 48 kg einen sehr guten 2.Platz.

  • Auf den Deutschen Meisterschaften am 04./05.09.2021 in Stuttgart konnten unsere Männer hervorragende Erfolge erringen und mit insgesamt fünf Medaillen einen Großteil zum bayerischen Erfolg beitragen. Deutsche Meister 2021 wurden Dario Kurbjeweit-Garcia (-100 kg) und Severin

  • Das Wetter war perfekt, die Blasmusik unter der Leitung von S. Sterr jun. spielte und trotz Urlaubszeit hatten sich zahlreiche Gäste in Tonis Biergarten auf dem Vereinsgelände des TSV Großhadern eingefunden. Angeführt von der Bronze-Madaillengewinnerin

  • Nur wenige Tage nach ihrem Einzelwettkampf holt Theresa Stoll zusammen mit dem deutschen Team eine olympische Bronze-Medaille im „Mixed Team“-Wettbewerb. Es sind einfach die kurzen Momente, die im Judo oft über Sieg und Niederlage entscheiden

  • Parallel zu den Olympischen Spielen in Tokio fanden am letzten Wochenende die Süddeutschen Meisterschaften der Männer und Frauen in Heilbronn statt. Mit drei ersten Plätzen konnten die jungen Athleten des TSV München-Großhadern wieder sehr gut

  • Theresa Stoll belegte bei der Weltmeisterschaft in Budapest den 3.Platz und holte sich damit, nach Platz 5 bei der WM 2018 in Baku, erstmals eine WM-Medaille. Nach einem Freilos in der ersten Runde folgten in

  • Beim Grand Slam im russischen Kazan konnte sich Theresa Stoll (-57 kg) erneut mit dem Gewinn der Bronze Medaille auf dem Siegerpodest platzieren. Mit Siegen über Ulyana Minenko aus Weißrussland und Ivelina Ilieva aus Bulgarien

  • Am 23.03.2021 erhielt Theresa Stoll von der Sportbürgermeisterin, Verena Dietl, stellvertretend für 78 Münchner Athleten die Goldene Ehrenmedaille der Landeshauptstadt München für herausragende sportliche Leistungen im Jahr 2020. Rund eine Woche später erhielten die anderen

  • Beim Grand Slam in Tashkent/UZB überzeugt Theresa Stoll mit einer sehr guten Leistung und belohnt sich am Ende mit dem 3.Platz und einer Bronzemedaille. Nach Siegen gegen Akiyama (USA), Lo Giudice (ITA) und Perisic (SRB)

  • Nach Ihren Erfolgen bei den Europameisterschaften 2017 und 2018 holt Theresa Stoll bei den Europameisterschaften 2020 in Prag mit Bronze erneute eine Medaille. Nach einem Auftaktsieg gegen Jovana Rogic und einer Niederlage im Viertelfinale gegen

  • Bei den Deutschen Pokalmeisterschaften der Männer am 27.10.2019 in Frankenthal belegte Fabian Kansy in der Gewichtsklasse -81 kg den dritten Platz. Severin Edmeier konnte sich -66 kg auf Platz 5 vorkämpfen. Herzlichen Glückwunsch, und vielen

  • Beim Grand Slam in der Hauptstadt Brasiliens trat Theresa Stoll am 06.10.2019 in der Gewichtsklasse -57 an. Im Auftaktkampf schlug sie die Französin Priscilla Gneto mit Ippon durch Festhalter. Auch in der nächsten Runde konnte

  • Beim European Cup am 18.05.2019 in Orenburg (Russland) erreichte Schamil Dzavbatyrov in der Gewichtsklasse -73 kg den 5. Platz und verpasste damit knapp eine Medaille. Mit zwei vorzeitigen Siegen konnte Schamil sich in das Poolfinale

  • Theresa Stoll, die bereits im Februar beim Grand Slam in Düsseldorf mit Platz 5 knapp das Podium verpasst hatte, konnte sich am 10. Mai 2019 erneut unter den Weltklasse-Judoka beweisen. Die 23-jährige Münchnerin vom TSV

  • Deutsche Meisterschaft der Erwachsenen in Stuttgart am 26./27.01.2019. 1. Platz: Theresa Stoll (-57 kg) Sieg gegen Sophie Püchel (TB Wülfrath). Sieg gegen Margarita Diede (JSC Heidelberg Rhein-Neckar) Sieg gegen Janne Ahrenhold (JT Hannover) Halbfinale: Sieg

  • Bei der Süddeutschen Einzelmeisterschaft der Männer am 24.11.2018 in Pforzheim konnten auch einige Judoka des TSV Großhadern obere Ränge belegen. Platz 1 in der Gewichtsklasse -90 kg belegte Hugo Murphy, der sich im Finale gegen

  • Theresa Stoll und ihre Zwillingsschwester Amelie sind am 09.11.2018 nach Usbekistan gereist, um am Grand Prix in Taschkent teilzunehmen. In ihrer Gewichtsklasse -57 kg warteten ein paar starke Konkurrentinnen. Im ersten Kampf stand die 22-jährige

  • Im ungarischen Györ fanden Anfang November 2018 die Judo-Europameisterschaft der Altersklasse U23 statt. Mit unter den deutschen Startern war die Kämpferin vom TSV Großhadern Michelle Hürzeler, die seit 2015 erstmals nach langem Verletzungspech wieder einen

  • Am 14.10.2018 fand in Altenfurt die Bayerische Meisterschaft der Männer statt. Die Judoka des TSV Großhadern konnten dabei gute Platzierungen erreichen: 1. Platz: Patrick Mailk 2. Platz: Mohammad Schwäbisch 3. Platz: Kevin Mailk 5. Platz:

  • Beim European Cup in Bratislava am 02.09.2018 konnte sich Lukas Vennekold mit einer überzeugenden Leistung auf das Siegerpodest der Gewichtsklasse -73 kg kämpfen. Nach einem Sieg gegen Oleksandr Koshliak aus der Ukraine musste er im

  • Beim Grand Prix in Budapest (Ungarn) am 10.08.2018 waren die beiden Schwestern Amelie und Theresa Stoll in der Gewichtsklasse -57 kg wieder einmal gemeinsam im Rennen. Beide legten einen starken Start hin, bevor sich ihre