U18

  • Beim Bundessichtungsturnier in Herne am 09.11.2019 traten heuer vier Athleten aus Großhadern an. Auf diesem anspruchsvollen U17 Turnier errang Sebastian Kaun in der Gewichtsklasse bis 73kg mit vier Siegen und nur einer Niederlage einen tollen

  • Bronze in Holzwickede -

    Beim zweiten DJB-Sichtungsturnier der FU17 im nordrheinwestfälischen Holzwickede am 09.11.2019 nahmen diesmal fünf Athletinnen aus Großhadern teil. Unter den Augen der Bundestrainerin wollten sie alle zeigen, was in ihnen steckt. Hanna Frobenius machte den Auftakt

  • Mit dem Ende der Herbstferien brachen für die Judoabteilung des TSV München-Großhadern wieder die Oh-Do-Kwan-Tage an. Die Organisation lief schon in den Wochen davor auf Hochtouren und es wurde an der Technik gefeilt, viele Mails

  • Am 19. und 20. Oktober fand im slowenischen Slowenj Gradec das erneut stark besetzte, internationale Turnier „Koroska Open“ für die Altersklassen U16 und U18 statt. Auch in diesem Jahr nahm der TSV Großhadern mit einer

  • In mehreren Altersklassen sind die Judoka des TSV Großhadern an insgesamt zwei Wettkampftagen in Frankfurt angetreten. Beim Adler-Cup stellten sie sich der teilweise sehr starken internationalen Konkurrenz und konnten einige Medaillen nach Hause bringen. Wir

  • Ausschreibung für das internationale U17-Mannschaftsturnier Ausrichter: TSV München-Großhadern von 1926 e.V. Ort: Siegi-Sterr-Judohalle, Heiglhofstr. 25, 81377 München Teilnahme: Das Turnier ist für die Altersklasse U17, d.h. Jahrgänge 2003, 2004, 2005 männlich und weiblich. Es können

  • Am 12.10.2019 fand in Peiting das Spitzbubenturnier der männlichen U13 und U16 statt. Dieses Turnier gilt als Sichtungsturnier für den BJV. Hier hat der Landestrainer die Möglichkeit, möglichen Nachwuchs für das Förderprogramm Bayernkader zu beobachten.

  • Am 28.9.2019 fand in Halle das Turnier „Saale-Pokal“ der FU17 statt, welches in diesem Jahr erneut als DJB Sichtungsturnier fungiert. Athletinnen aus ganz Deutschland traten an, um sich einen der begehrten Pokale zu sichern. Aus

  • Am Samstag den 28.9.2019 traten 8 Kämpfer aus Großhadern und 2 aus der Trainingsgruppe im stark besetzten Domreiterturnier in Bamberg an. Aus der Trainingsgruppe erreichte Muhamed Memis (SV Mühlhausen, -55kg) den 2. Platz und Kilian

  • Von 25. bis 29. September 2019 fanden die Einzelwettbewerbe der U18 Weltmeisterschaft im kasachischen Almaty statt. Aus Großhadern hatten sich mit Bettina Bauer (-52kg), Samira Bock (-63kg) sowie Elisabeth Pflugbeil (-70kg) gleich drei Starterinnen für

  • Es war an sich schon sehr erfreulich, dass Bettina Bauer und Samira Bock für das European Youth Olympic Festival (EYOF) in Baku/Aserbaidschan nominiert wurden. Wie nicht anders erwartet, zeigten aber beide was sie drauf haben.

  • Wie jedes Jahr fanden als Saisonabschluss die Mannschaftsturniere René-de-Smet-Pokal (Jungs) und Bayernpokal (Mädels) als Bezirksvergleich statt. Daher standen etliche unserer U15er, U18er und U21er zusammen mit anderen Münchnern in Memmingen auf der Matte und kämpften

  • Elisabeth Pflugbeil verpasst am 25.06.2019 auf der Europameisterschaft in Warschau der Altersklasse U18 in der Gewichtsklasse bis 70 kg die Bronzemedaille knapp. Elisabeth Pflugbeil, genannt Lilly, war unter den 8 Besten in ihrer Gewichtsklasse. Diesen

  • Am Wochenende des 01. und 02.06.2019 trafen sich insgesamt 30 Jungen- und 20 Mädchenmannschaften zum Bundesentscheid der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Altersklasse U16. Die Qualifizierungen wurden vorab bei den einzelnen Landesentscheiden ausgekämpft. Als Bayerischer Meister war

  • Zum diesjährigen European Cadet Cup im polnischen Bielsko Biala am 18.-19.5.2019 reisten zwei unserer Athletinnen, Bettina Bauer und Samira, Bock sowie David Sperlich aus der Trainingsgruppe mit der Nationalmannschaft an. Dieses Turnier wird traditionell zur

  • Beim 22. internationalen Thüringer Messecup in Erfurt war die MU16 des TSV Großhadern wieder im Einsatz. Das Bundessichtungsturnier war gut besucht, insgesamt knapp 400 männliche Teilnehmer waren am 11.05.2019 aus Deutschland, Tschechien, Ungarn, Holland, Israel,

  • Mit dem European Cadet Cup, den ehemaligen internationalen deutschen Meisterschaften in Berlin stand am letzten Aprilwochenende einer der Saisonhöhepunkte auf dem Programm. Mit von der Partie waren fünf unserer Vereinsathleten sowie zwei Athleten aus der

  • 323 Teilnehmer aus 136 Vereinen waren beim 21. internationale Bundessichtungsturnier der MU16 in Duisburg anwesend. Alle Bundesländer waren vertreten. Nordrhein-Westfalen mit 87 gemeldeten Judoka war dabei mit Abstand das aktivste Bundesland, aus Bayern waren 29

  • Am 6. und 7. April fand im tschechischen Teplice der European Cadet Cup in der Altersklasse unter 18 Jahren statt. Im stark besetzten Feld mit Judoka aus aller Welt vermochte sich Elisabeth Pflugbeil (-70kg) mit

  • Am 23.03.2019 fand in Bad Blankenburg der diesjährige „Thüringenpokal“ der Frauen unter 18 und unter 21 Jahren statt. Aus Großhadern reisten insgesamt zehn Kämpferinnen an, um sich mit der internationale Konkurrenz zu messen. U21 -63kg

  • Am Wochenende vom 2. zum 3. März 2019 fand die diesjährige Deutsche Einzelmeisterschaft der Männer und Frauen unter 18 Jahren in Leipzig statt. Der TSV Großhadern entsandte insgesamt sieben Athleten zur höchsten nationalen Meisterschaft. Am

  • Beim European Cup der U18 am 16. und 17.02.19 in Fuengirola an der Costa del Sol (Spanien) haben drei Athletinnen des TSV Großhadern überzeugt. Am Samstag ging es in den leichten Gewichtsklassen los. Bettina Bauer

  • Am 16.02.2019 fanden die EM der U18 statt. Mit spannenden Kämpfen und guten Ergebnissen konnten sich die Männer und im besonderen die Frauen sehen lassen. Aus der Trainingsgruppe erkämpfte sich Kilian Kappelmeier (startet für FC

  • Am 26.01.2019 fanden die Bayerischen Einzelmeisterschaften der U18 in Abensberg statt. Etliche Athleten aus Großhadern, sowie drei Teilnehmer aus der Trainingsgruppe reisten hoch motiviert an. Bei den Männern machte Luis Schmidt den Anfang, ein Großhaderner

  • Die Großhadener U18-Judoka zeigten alle gute Leistungen und erkämpften sich am 13.01.2019 in Jena viele tolle Podiumsplätze und sind damit gut gerüstet für die anstehenden Einzelmeisterschaften: U18 (Frauen): 1. Platz: Amina Bornhäuser (-57 kg) 2.

  • Vom 17. – 18.11.2018 fand der zum zweiten Mal ausgetragene Jugendpokal der FU18 mit dem Bundesfinale im brandenburgischen Senftenberg seinen Höhepunkt. Für Großhadern kämpften: Jule Ziegler (-48kg) Bettina Bauer (-54kg) Philine Brodnig (-54kg) Samira Bock

  • Beim zweiten DJB-Sichtungsturnier der FU17 im nordrheinwestfälischen Holzwickede am 10.11.2018 nahmen diesmal sechs Athletinnen aus Großhadern teil. Unter den Augen der Bundestrainerin Lena Göldi wollten sie alle zeigen, was in ihnen steckt. Beim letzten Sichtungsturnier

  • Zum internationalen 5er-Team-Turnier des TSV München-Großhadern, bei dem man eine bedeutende Siegprämie gewinnen kann, waren erstmalig 12 Jungs- und 10 Mädchenmannschaften angereist. Wie in den letzten Jahren nahmen wieder AthletInnen aus Serbien, Slowenien, Österreich, Italien

  • Am 20. und 21. Oktober fand im slowenischen Slovenj Gradec das erneut stark besetzte Turnier „Koroska Open“ für die Altersklassen U16 und U18 statt. Nachdem der TSV Großhadern im Jahr 2016 zum ersten mal an

  • Am 29.09.2018 fand in Bamberg das diesjährige Domreiterturnier der FU17 statt. Bei diesem hochkarätig besetzten DJB Sichtungsturnier waren dieses Jahr sechs Mädchen aus Großhadern dabei. Für die Judoka des Jahrgangs 2004 war es die erste