U21

  • Um unseren jungen Judoka in der schwierigen Zeit der Corona-bedingten Einschränkungen einen weiteren Anreiz zu bieten beim Sport zu bleiben, haben wir uns dazu entschlossen, das Vereinskonzept zu Gürtelprüfungen zeitweise zu lockern. Bis auf weiteres

  • Vom 7.03.2020 bis zum 8.03.2020 fand die diesjährige Deutsche Meisterschaft der Männer und Frauen unter 21 in Frankfurt/Oder statt. Die Athleten des TSV Großhadern zeigten an diesem Wochenende erneut hervorragende Leistungen und konnten insgesamt 5

  • Am 16.02.2020 fanden die süddeutsche EM der U21 im badischen Pforzheim statt. Mit vier Titeln war Großhadern wie am Tag zuvor bei der U18 der erfolgreichste Verein des Tages. Alle Medaillengewinner dürfen in drei Wochen

  • Zeitgleich zur bayerischen Meisterschaft der U15 in Ingolstadt fand auch in Großhadern am 8. Februar 2020 eine bayerische Meisterschaft statt. In München war es die U21 die um die Titel der „bayerischen Meister“ kämpften. Hier

  • Am vergangenen Wochenende fand das DJB Sichtungsturnier der Altersklasse U21 in Strausberg bei Berlin statt. Hier erreichte Mohammad Schwäbisch in der Gewichtsklasse bis 73 kg den hervorragenden zweiten Platz. Herzlichen Glückwunsch!

  • Am ersten Februarwochenende fand im brandenburgischen Strausberg ein gut besetztes DJB-Ranglistenturnier der Altersklasse U21 statt, bei dem jedoch auch der Endjahrgang der U18 startberechtigt war. Während am Samstag die Männer ihr Können unter Beweis stellten,

  • Beim 44. Wolfgang-Welz-Gedächtnisturnier in Mannheim konnten Johann Lenz in der Gewichtsklasse -90 kg und Bertille Murphy (-70 kg) die Goldmedaille holen. Bettina Bauer erkämpfte sich -52 kg den zweiten Platz. Amina Bornhäuser trat in der

  • Beim U21 Judo Open in Warschau am 29.09.2019 konnte sich Johann Lenz in der Gewichtsklasse -90 kg den hervorragenden ersten Platz erkämpfen. Severin Edmeier konnte sich in der mit 46 Kämpfern besetzten Gewichtsklasse -66 kg

  • Wie jedes Jahr fanden als Saisonabschluss die Mannschaftsturniere René-de-Smet-Pokal (Jungs) und Bayernpokal (Mädels) als Bezirksvergleich statt. Daher standen etliche unserer U15er, U18er und U21er zusammen mit anderen Münchnern in Memmingen auf der Matte und kämpften

  • Am 29.06.2019 fand in unserer Halle der Isarpokal, das Bundessichtungsturnier für die MU20, statt. Da Pedro Guedes dazu eingeladen hatte, kamen die jungen Männer aus nahezu allen Bundesländern und übernachteten zum Teil schon ab Freitagabend

  • Beim European Cup der U21 im spanischen Malaga konnte Mina Ricken in der Gewichtsklasse -70 kg die Silbermedaille holen. Mit vier Siegen, davon drei vorzeitig, konnte sich Mina in das Finale vorkämpfen. Dort unterlag sie

  • Am 23.03.2019 fand in Bad Blankenburg der diesjährige „Thüringenpokal“ der Frauen unter 18 und unter 21 Jahren statt. Aus Großhadern reisten insgesamt zehn Kämpferinnen an, um sich mit der internationale Konkurrenz zu messen. U21 -63kg

  • Bei der Süddeutschen Einzelmeisterschaft der Altersklasse U21 am 17.02.19 in München-Großhadern erreichten unsere Athleten folgende Platzierungen: 1. Platz: Bertille Murphy (-70 kg) 3. Platz: Yasmin Bock (-63 kg) 1. Platz: Mohammad Schwäbisch (-73 kg) 3.

  • Mohammad Schwäbisch erkämpfte sich am 25.11.2018 beim Internationalen Olesnica Turnier der MU20 in Polen die Silbermedaille. Herzlichen Glückwunsch!

  • Am 10.11.2018 fanden sich zum 43. mal Athleten der Altersklasse U20 aus ganz Deutschland in Mannheim zum diesjährigen Wolfgang-Welz-Gedächtnisturnier ein. Auf diesem DJB-Sichtungsturnier beendeten die 188 männlichen und weiblichen Judoka ihre Kämpfe meist recht schnell,

  • Das ungarische Städtchen Paks an der Donau war am 14./15.07.2018 Gastgeber für den Judo European Cup der Junioren. Mit Abstand am stärksten vertreten waren die Nationen Ungarn (natürlich), Italien, Österreich und die Ukraine. Insgesamt hatten

  • Am 30.06.2018 fand im Dojo des TSV Großhadern das Bundessichtungsturnier „Isarpokal“ der MU20 unter der Leitung des Bundestrainers Pedro Guedes statt. Die Teilnehmer in den einzelnen Gewichtsklassen schnitten wie folgt ab: -55 kg 1. Maximimilan

  • Beim Junior European Cup am 12. und 13.05.2018 in Kaunas (Litauen) zeigte Jana Ziegler in der Gewichtsklasse -57 kg gegen die internationale Konkurrenz Bestleistungen. Mit Ippon-Siegen jeweils vor Ablauf der Kampfzeit gegen Dominika Mroz (Polen),

  • Unsere Judoka aus Großhadern konnten am 10. und 11.30.2018 in Frankfurt (Oder) insgesamt drei Medaillen holen. Auf dem Siegerpodest standen Mina Ricken (Platz 2), Jana Ziegler (Platz 3) und bei den Männern Johann Lenz (Platz

  • Der KSC Strausberg in Brandenburg richtete am 03.02.2018 das erste DJB-Ranglistenturnier des neuen Jahres für die Männer U21 aus. Anwesend waren 99 Sportler aus 13 Landesverbänden, sowie der Bundestrainer der Männer U21, Pedro Guedes, und

  • Bei den diesjährigen U21-Europameisterschaften im slowenischen Maribor ging eine Sportlerin aus Großhadern an den Start. Jana Ziegler sicherte sich mit einem 3. Platz beim EC in Prag die Nominierung für die EM in der Gewichtsklasse

  • Am 11.3.2017 fanden die Deutschen Meisterschaften der Fu21 in Frankfurt/Oder statt. Der TSV Großhadern ging mit 4 Kämpferinnen an den Start. Jana Ziegler gewann souverän den Titel der Gewichtsklasse bis 57kg. Hier die Ergebnisse im

  • Am Sonntag, den 22.1.2017 fand die südbayerische Einzelmeisterschaft der MU18/MU21 in Palling statt. Platzierungen der MU18: – 50kg: 1. Platz Luis Schmidt – 50kg: 3. Platz Kevin Malik – 55kg: 1. Platz Severin Edmeier –

  • Acht Judoka der Altersklassen U18 und U21 folgten der Einladung Ihres Coaches Winston Gordon, um am internationalen Trainingscamp in Rom mit Kämpfern aus Italien, Schweiz und den Niederlanden teilzunehmen. Nach einer 10 stündigen Autofahrt und

  • Beim DJB-Ranglistenturnier konnten die Frauen und Männer am 2.10. hervorragende Platzierungen erzielen. Bei den Frauen belegt Philine Falk in der Gewichtsklasse bis 63kg den Silberrang, Jana Ziegler belegt Rang 3 in der gleichen Gewichtsklasse. Hugo

  • Antonia Freytag hat beim Junior European Cup der U21 in Prag (Tschechien) den zweiten Platz erreicht. Sie musste sich lediglich im Finale der Deutschen Marie Klose geschlagen geben. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

  • Der Isarpokal lockte wiederholt die Kaderathleten aus dem gesamten Bundesgebiet am ersten Juniwochenende nach Großhadern. Knappe 100 Judoka wollten sich unter den Augen des U21 National-Trainers Richard Trautmann präsentieren, um sich für weitere Aufgaben auf

  • Mit einer kleinen Gruppierung ging es los nach Frankfurt/ Oder, um sich am 5. und 6.3. mit den besten Judoka aus Deutschland zu messen. Dort hieß es, sich nach konzentrierter Vorbereitung ebenso konzentriert auf der

  • U21 Trainingslager in Japan -

    Zum Jahresabschluss und zur Vorbereitung auf das kommende Jahr fand für die Bundeskaderathleten der U21 ein zweieinhalbwöchiger Aufenthalt in Japan, dem Geburtsland des Judos, statt. Anfangs waren wir in einer eher abgelegeneren Universität untergebracht, an

  • Pünktlich zur ersten Standortbestimmung für das kommende Jahr präsentierte sich Hugo Murphy beim Wolfgang- Welz- Gedächtnisturnier der U20 am 14. November in Bestform. Er unterstrich an diesem Tage seine guten Leistungen aus dem gesamten Jahr