Datenschutz

Datenschutzerklärung

Beim Aufruf dieser Homepage werden vom Provider die IP-Adressen der Besucher erfasst und in Logfiles gespeichert. Diese IP-Adressen speichert der Provider zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal sieben Tage. Dann werden sie gelöscht.

Persönliche Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig (z.B. im Rahmen einer E-Mail-Anfrage) mitteilen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben. Nach Bearbeitung der Anfrage werden die Daten bzw. die E-Mail automatisch gelöscht.

Über diese Homepage werden ansonsten keine personenbezogenen Daten erhoben oder verarbeitet.

Wenn man diese Homepage verlässt (z.B. über einen Link zu Facebook, YouTube und anderen Webseiten), werden dort unter Umständen weitere Daten erfasst.