Erdinger Turnierwochenende

Am Samstag fand in Erding nach zweijähriger, überflutungsbedingter Pause das diesjährige Schlumpfturnier für die U12 und U15 statt. Aus Großhadern waren insgesamt vier Mädchen mit dabei.

In der FU12 traten Samira Bock (-36kg) und Philine Brodnig (-40kg) jeweils in einem 4er Pool an. Samira gelangen drei ungefährdete Siege jeweils mit voller Punktezahl was mit der Goldmedaille belohnt wurde. Philine vermochte ebenfalls alle Kämpfe zu gewinnen und erreichte damit die zweite Goldmedaille des Tages.


Danach tat die FU15 an den Start. Vom TSV waren Ursula Frieser (-44kg) und Elisabeth Holstein (-63kg) am Start. Ursula hatte mit 5 Kämpferinnen einen vollen Pool und konnte zwei der vier Kämpfe für sich entscheiden. Einmal brachte ein Juji-Gatame und einmal ein Haltegriff den Sieg. Der Lohn der Mühe war am Ende die Bronzemedaille. Elisabeth errang schließlich – wie beim Bavaria Cup – erneut die Goldmedaille in ihrer Klasse.

Herzlichen Glückwunsch an alle Mädchen für die tollen Leistungen!

Das könnte Dich auch interessieren...