Zwei Goldmedaillen beim DJB Sichtungsturnier der U20

Vor den Augen der Bundestrainer gab es am vergangenen Samstag qualitativ hochwertiges Judo zu sehen, an dessen Ende der TSV mit zwei Goldmedaillen im Gepäck nach Hause fahren konnte.

Tim Güther setzte sich als Jahrgangsletzter im 90 kg Limit souverän durch und belegte vollkommen verdient Platz eins! Super Leistung!
Ein tolles Turnier kämpfte Michelle Hürzeler als mittlerer Jahrgang in der Gewichtsklasse bis 63 kg, sie gelangte unbedrängt ins Finale, in dem sie Lara Reimann, die seit einem Jahr keine Niederlage zu beklage hatte, in die Schranken verwies; super Michelle!

Lukas Vennekold, bis 66 kg kämpfend, unterlag dem Turnierzweiten unglücklich und belegte nach starker Tagesleistung Rang sieben.
Sammy Enkelmann bis 73 kg und jüngster Jahrgang, der im Poolfinale dem späteren Turniersieger den Vorrang lassen musste, erkämpfte sich nach überzeugender Vorstellung ebenfalls den 7. Platz.

Den Coaches Winnie und Lorenz herzlichen Dank, den Athleten Glückwunsch!

Das könnte Dich auch interessieren …