Kindergartenkinder schnupperten ins Judo

„Mir hat alles Spaß gemacht!“, war das vorherrschende Feedback der Großhadener Kindergartenkinder , die am 12.06.2018 nach ihrem letzten der 6-stündigen Schnuppertrainingsstunden strahlend ihre Teilnehmerurkunden entgegennahmen. In den letzten Wochen absolvierten sie motiviert und mit viel Freude an der Bewegung ihre Sportstunden im Großhadener Dojo. Dabei standen in Rahmen vieler altersgerechter Spiele Rangeln und Raufen, Fallschule, Festhalten sowie Werfen auf dem Plan. Und die Kids machten ihre Sache gut. Sie lernten zügig, waren aufmerksam und präsentierten stolz ihre neu eingeübten Techniken. Bestimmt wird der eine oder andere den Weg zurück auf die Matte im Großhadener Dojo finden, waren sich die Betreuer und Trainerin Tatjana Schauer einig.

Trainerin Tatjana Schauer

Das könnte Dich auch interessieren...