TSV Großhadern erfolgreichster Verein bei Südbayerischer EM MU15

Auf der Südbayerischen Einzelmeisterschaft U15 traten am 1. Februar in Augsburg 18 tapfere Großhaderner Jungs an, um Medaillen zu sammeln. Außer Johannes Naefe, der stark kämpfte, mit seinen 28 kg aber schlicht 20 % leichter war als seine Gegner und Johannes Abold, der leider keinen seiner Kämpfe gegen starke Gegner für sich entscheiden konnte, haben sich alle für die am 08. Februar stattfindende Bayerische Einzelmeisterschaft in Ingolstadt qualifiziert.

Im Einzelnen wurden folgende Platzierungen erkämpft:

-34kg
5. Platz: Felix Winter

-37kg
1. Platz: Ismail Naciri
3. Platz: Max Schuster
5. Platz: Paul Ecke

-40kg
7. Platz: Jakob Schlüter

-43kg
1. Platz: Rufus Barske
3. Platz: Joshua Heiserer

-46kg
1. Platz: Alexander Grabmaier
3. Platz: Matthäus Naefe
5. Platz: Lukas Bauer
5. Platz: Marwin Weber
Franz Geigl (verletzt)

-50kg
2. Platz: Valentin Sommer
7. Platz: Sebastian Bauer

-55kg
1. Platz: Roko Matosevic

-60kg
5. Platz: Julian Tudorovic

-66kg
2. Platz: Tobias Lüdtke

Somit war der TSV Großhadern mit insgesamt 4 x Gold, 2 x Silber, 3 x Bronze, 5 x Platz 5 und 3 x Platz 7 erfolgreichste Verein auf diesem Wettbewerb! Herzlichen Glückwunsch Jungs!

Das könnte Dich auch interessieren …