Großhaderner Judoka beim International Belgian Open in Visé ganz vorne

Beim diesjährigen internationalen Turnier in Visé, einem renommierten Turnier gleich zu Beginn des Jahres, konnten die Judoka des TSV mehrfach auf der Matte brillieren und hervorragende Ergebnisse erzielen. Was es extra spannend macht: das Turnier gilt unter Anderem als Qualifikation für die diesjährigen Europameisterschaften der Männer und Frauen.

In der Gewichtsklasse bis 73kg trafen nach harten Vorkämpfen die Teamkollegen Robert Barwig und Lukas Vennekold im Finale aufeinander. Am Ende hatte Robert Barwig die Nase vorn, Lukas Vennekold zeigte sich zu recht jedoch mehr als zufrieden mit Silber nach blitzsauberen Kämpfen.

Auch bis 90kg trafen zwei Großhaderner Athleten aufeinander, diesmal allerdings etwas früher; Dario Kurbjeweit Garcia bezwang Hugo Murphy, der sich dann durch die Trostrunde bis ins kleine Finale vorkämpfte. Hugo Murphy wurde nach einer überzeugenden Vorstellung 5., Dario Kurbjeweit gelang der Sprung ins Finale und konnte verdient Gold erringen.

Alle anderen Athleten konnten sich in sehr gut besetzten Runden leider nicht in Szene setzen, wertvolle Erfahrungen werden ihnen bei ihren nächsten Turnieren sicherlich mit noch mehr Biss auftreten.

Den Athleten herzliche Glückwünsche!

Das könnte Dich auch interessieren …