Bettina Bauer erneut auf dem Siegerpodest beim European Cup

Zum zweiten Mal in diesem Jahr schafft es unsere fleißige Kämpferin Bettina Bauer auf das Siegertreppchen bei einem Cadet European Cup. Im polnischen Bielsko-Biała wurde am 19.05.2018 das IJF-Turnier der Kadetten (Altersklasse U18) ausgetragen. Vom DJB wurden die Münchner Mädels Bettina Bauer, Jule Ziegler und Yasmin Bock entsandt, um sich gegen die internationale Klasse zu beweisen.

Bettina legte in der Klasse -48 kg einen super Start hin. Mit Ippon-Siegen gegen die Polin Justyna Lenarciak (nach 8 Sekunden!), Mariam Lapachishvili aus Georgien und Roza Gyertyas (Ungarn) stand sie im Halbfinale. Dort erlitt sie eine Niederlage gegen die Französin Leonie Gonzalez im Golden Score. Es blieb der Kampf um Platz Drei, den Bettina wieder vorzeitig gegen Marina Vorobeva aus Russland mit Ippon für sich entschied. Wir gratulieren unserer talentierten Nachwuchskämpferin herzlich zur Bronze-Medaille!

Yasmin Bock konnte bis 63 kg durch einen Sieg und eine Niederlage in der Hauptrunde, sowie einen Sieg und eine Niederlage in der Trostrunde Platz Neun erreichen. Eine gute Leistung, auch wenn es diesmal nicht für eine Platzierung gereicht hat.

Jule Ziegler hatte diesmal Pech, sie musste den ersten Kampf mit einer Waza-ari-Niederlage abgeben und konnte nicht mehr in der Trostrunde weiter machen.

Das könnte Dich auch interessieren...