Großhaderner U15 Jungs, die besten in Bayern!

Die Jungs des TSV Großhadern zeigten am 08.02.2020 in Ingolstadt bei der Bayerischen Einzelmeisterschaft der MU15 eine sensationelle Leistung!

Für die Süddeutsche Einzelmeisterschaft in 4 Wochen in Heilbronn konnten sich erstmals 14 Judoka qualifizieren. In fünf von zehn Gewichtsklassen konnten unsere Jungs das Finale erreichen und dabei 3 x Gold, 2 x Silber und 3 x Bronze gewinnen. Damit ist der TSV Großhadern erfolgreichster Verein bei der diesjährigen Bayerischen Einzelmeisterschaft. Besonders hervorzuheben sind Rufus Barske, der in den letzten drei Turnieren keine einzige Wertung abgegeben hat, sowie Roko Matosevic, der bei den Einzelmeisterschaften bis jetzt keinen Kampf verloren hat.

Die Ergebnisse in der Übersicht:

1. Rufus Barske (-43kg)
1. Roko Matosevic (-55kg)
1. Tobias Lüdtke (-66kg)
2. Max Schuster (-37kg)
2. Jakob Schlüter (-40kg)
3. Ismail Naciri(-37kg)
3. Matthäus Naefe (-46kg)
3. Valentin Sommer (-50kg)
5. Felix Winter (-34kg)
5. Paul Ecke (-37kg)
5. Joshua Heiserer (-43kg)
5. Alexander Grabmaier (-46kg)
5. Marwin Weber (-46kg)
5. Sebastian Bauer (-50kg)
7. Lukas Bauer (-46kg)
7. Julijan Tudorovic (-60kg)

Hartes Training und Fleiß haben sich ausgezahlt.
Vielen Dank an Babak und Eric, die durch ihr enormes Engagement und ihre liebevolle Motivation zu diesem Erfolg beigetragen haben!


Das könnte Dich auch interessieren …