#Trainathome #Judowerte

Auch wenn die Judoabteilung des TSV München-Großhadern wegen Corona derzeit nicht im Dojo aktiv sein kann, bleiben unsere Mitglieder Judoka. Daher laufen immer noch verschiedene Aktionen wie online-Trainings, Erstellung von persönlichen Trainingsplänen und Challenges. Viele Bilder und Videos kann man dazu auf Instagram unter tsvgrosshadern_judo oder judo_tsv_grosshadern_u15 ansehen.

Mit unseren Kleinsten hat Irina per Videos wöchentlich die Judowerte besprochen und sie um Zeichnungen oder Fotografien gebeten. Und weil die Sehnsucht der kleinen Judoka wirklich sehr groß war, konnten sie die Bilder an einem Stand bei Irina live abgeben und sich als Dankeschön ein kleines Geschenk abholen. Irina hat berichtet, dass diese kurzen Treffen nicht nur für die Kinder sehr rührend waren und sich wirklich alle auf ein Wiedersehen und Normalität in der Sporthalle freuen.

Die Bilder werden alle an der Judohalle aufgehängt, so dass Spaziergänger eine Galerie an unseren Fenstern vorfinden werden.
Wir danken Irina für diese Idee und die wirklich gute Betreuung in dieser schwierigen Zeit!

Das könnte Dich auch interessieren …