Gelungene Meisterfeier der Frauenbundesliga-Mannschaft in Großhadern

Am 11. Februar war es soweit. „Ehre, wem Ehre gebühret“, so der Tenor der verantwortlichen Trainer. Bereits im Herbst hatten die Frauen des TSV Großhadern in Speyer den Deutschen Meistertitel in der Bundesliga erkämpft. Der volle Kalender erlaubte allerdings erst jetzt, angemessen in Großhadern zu feiern.

Das Dojo wurde mit Sitzmöglichkeiten ausgestattet, ein Buffet vorbereitet und das Rednerpult des BJV für lobende Worte an die Mannschaft genutzt. Trainer Lorenz Trautmann zeigte sich begeistert von der Leistung der Athletinnen; Michelle Hürzeler, Maria Ertl und Kay Kraus wurden als herausragende Kämpferinnen individuell hervorgehoben. „Es war ein tolles Finale, alle Athletinnen haben Topleistungen abgegeben. Außerdem hatten wir einen fantastischen Lauf. Die Mischung aus unseren jungen Athletinnen und der immer zuverlässigen Verstärkung von Laura Vargas-Koch und Carolin Weiss ergab ein Gesamtpaket der Sonderklasse“, so Teamchefin Verena Birndorfer zur anwesenden Presse.

Dass die Frauen aus München auch neben der Matte eine gute Figur machen, zeigte ihr Outfit: die komplette Mannschaft erschien zum Feiern und zum Fototermin in ihrem „Mannschaftsdirndl“ in bester Laune. Paul Barth enthüllte das Banner der Frauenmannschaft und es wurde mit den männlichen Athleten in lockerer Runde gegessen, gefeiert und über die kommende Saison gesprochen.
Verena Birndorfer hatte an diesem Abend ihren letzten Einsatz für das Bundesligateam. Da sie beruflich stark eingebunden ist, wird sie zukünftig nicht mehr zur Verfügung stehen; sie übergab das Amt nun offiziell an Theresa Diermeier, die bereits im vergangenen Jahr eine aktive und engagierte Stütze für das Team war. Die Frauenmannschaft blickt mit Freude auf die bald beginnende Saison. Anknüpfen wollen sie da, wo sie aufgehört haben. Das Team ist kompakt aufgestellt, sich seiner Stärke bewusst, ohne überheblich zu sein und verfügt über einen ausgeprägten Teamgeist. Mit diesen Attributen ausgestattet kann man sich auf tolle Begegnungen freuen!

Das könnte Dich auch interessieren...