Hervorragende Leistung beim European Judo Cup in Saarbrücken

Was für ein Tag bei den Internationalen Deutschen Meisterschaften der Senioren am vergangenen Wochenende. Trotz größter Hitze zeigten die Frauen und Männer tolle Techniken und überzeugten mit Variabilität und Siegeswillen. Der DJB stellte viele Athleten und so waren einige Gewichtsklassen auch von den deutschen Judoka dominiert.

In einer dieser, bis 73 kg, belegte Julian Kolein einen hervorragenden Silberrang. Ebenso Silber konnte sich nach einer hervorragenden Leistung und einem diesjährig insgesamt tollen Lauf Lukas Vennekold im 66kg Limit sichern. Auf dem Weg dorthin bezwang er seinen Teamkollegen David Karle, der sich am Ende des Tages über Bronze freute.

Amelie Stoll zeigte sich im57 kg Limit in Bestform und konnte nun bei ihrer diesjährigen Medaillenjagd den EC Cup mit Gold in der Tasche verlassen.

Der Auftritt der Großhaderner Athleten lassen Vorfreude auf den Herbst aufkommen, in dem zunächst neben Lukas Vennekold und Julian Kolein die gesamte Männermannschaft am 10. September in eigener Halle in der Bundesliga in eigener Halle kämpfen werden. Erwartet wird der UJKC Potsdam. Eine Woche später wird Amelie Stoll mit den anderen Frauen den JC Leipzig auf der Matte zum Wiesnbeginn begrüßen.

Herzlichen Glückwunsch den erfolgreichen Athleten!

Das könnte Dich auch interessieren...