Theresa Stoll gewinnt Silber in Abu Dhabi, Doris Auer erhält Ehrung

Der Herbst hat es in sich: Theresa Stoll feierte nach Verletzung ein phantastisches Comeback. Schon im Finale der Bundesliga kurz zuvor zeigte sie mit souveränen Siegen, dass sie wieder voll einsatzfähig ist.
Abu Dhabi hatte am letzten Oktoberwochenende beim diesjährigen Grand Slam hochkarätige Athletinnen in der 57kg Klasse am Start. Theresa Stoll kämpfte sich mit einer hervorragenden Tagesform bis ins Finale vor. Dort unterlag sie zwar der Französin Helene Receveaux, hatte aber nach diesem starken Auftritt Grund zu strahlen. Herzlichen Glückwunsch!


Doris Auer, die neue und auf allen Ebenen aktive Abteilungsleiterin, erhielt am gleichen Tage in Augsburg eine hohe Ehrung. In einem feierlichen Rahmen wurde sie für ihr vorbildliches Engagement für den Sport ausgezeichnet.
Diese Auszeichnung verdient Doris Auer vollkommen berechtigt. Ihrem Einsatz sind sowohl der Erhalt des „grünen Bandes“, das Gelingen des erstmaligen „Internationalen Oh-Do- Kwan- Stiftungscups“ und viele weitere Errungenschaften für den Verein und Sport zu verdanken. Herzlichen Glückwunsch dazu!

Das könnte Dich auch interessieren …